220

220
  • Konstruktionsbezeichnung
    W 187
  • Baumuster
    187.011 (mit Schiebedach: 187.014)
  • Produktionszeitraum
    04.1951 / 07.1951 - 05.1954
  • Anmerkung Produktionszeitraum
    Produktionsbeginn Vorserie / Hauptserie - Produktionsende
  • Arbeitsverfahren
    Viertakt-Otto
  • Anordnung im Fahrzeug
    vorn, längs; stehend
  • Motor-Typ / -Baumuster
    M 180 I / 180.920
  • Zylinderzahl / -anordnung
    6 / Reihe
  • Bohrung x Hub
    80 x 72,8 mm
  • Gesamthubraum
    2195 ccm (nach Steuerformel 2171 ccm)
  • Verdichtungsverhältnis
    6,5
  • Leistung / bei
    80 PS bei 4600 /min
  • Drehmoment / bei
    14,5 mkg bei 2500 /min
  • Ventilanordnung / -anzahl
    1 Einlaß, 1 Auslaß / hängend
  • Ventilsteuerung
    obenliegende Nockenwelle
  • Nockenwellenantrieb
    Duplex-Rollenkette
  • Gemischbildung
    1 Doppel-Fallstromvergaser Solex 30 PAAJ
  • Kraftstofftank: Anordnung / Fassungsvermögen
    im Heck / 48 l; ab 02.1952: 65 l
  • Rahmenausführung
    X-förmiger Ovalrohr-Rahmen / Stahlblechkarosserie
  • Radaufhängung; vorne
    Doppel-Querlenker-Achse
  • Radaufhängung; hinten
    Pendel-Schwingachse
  • Federung; vorne
    Schraubenfedern, Drehstab-Stabilisator
  • Federung; hinten
    Doppel-Schraubenfedern
  • Stoßdämpfer; vorne/hinten
    hydraulische Teleskop-Stoßdämpfer
  • Lenkung
    ZF-Roß Schneckenlenkung, später Kugelumlauflenkung
  • Bremsanlage (Fußbremse)
    hydraulisch, auf Vorder- und Hinterräder wirkend; Trommelbremsen vorn und hinten
  • Feststellbremse (Handbremse)
    mechanisch, auf Hinterräder wirkend
  • Räder
    Stahlblechräder
  • Felgen
    Tiefbettfelge 4,50 K x 15
  • Reifen
    6,40-15
  • Angetriebene Räder
    Hinterräder
  • Kraftübertragung
    geteilte Kardanwelle
  • Getriebe
    4-Gang-Schaltgetriebe
  • Verfügbarkeit
    Serie
  • Schaltung
    Lenkradschaltung
  • Kupplung
    Einscheiben-Trockenkupplung
  • Getriebeart
    Zahnrad-Wechselgetriebe
  • Getriebe-Übersetzung
    I. 3,68; II. 2,25; III. 1,42; IV. 1,0; R. 3,08
  • Achsantriebsübersetzung
    4,44
  • Höchstgeschwindigkeit
    140 km/h
  • Beschleunigung 0-100 km/h
    21 s
  • Bemerkung zur Beschleunigung
    Beschleunigung mit Durchschalten von 0 - 100 km/h; Belastung 2 Personen
  • Kraftstoffverbrauch
    10,9 l
  • nach Richtlinie
    DIN 70030, ermittelt bei 3/4 der Höchstgeschwindigkeit,
    maximal 110 km/h, unter Zuschlag von 10 %
  • Radstand
    2845 mm
  • Spur vorne / hinten
    1315 / 1435 mm
  • Länge
    4510 mm
  • Breite
    1685 mm
  • Höhe
    1610 mm
  • Gewicht des Fahrgestells
    900 kg
  • Leergewicht (Wagengewicht)
    1325 kg
  • nach Richtlinie
    DIN 70020 (mit Kraftstoff, Reserverad und Werkzeug)
  • Zul. Gesamtgewicht
    1690 kg
  • Stückzahl
    16.066 Limousinen, 47 Fahrgestelle
  • Preise
    03.1951: DM 11.200,00 (ohne Bereifung)
    02.1952: DM 11.750,00 (mit Bereifung)
Lade...