Daimler führt Bienenwabenkühler ein

  • Datum
    20. September 1900
  • Beschreibung
    Der sogenannte Bienenwabenkühler wird als "Kühl- und Kondensationsvorrichtung mit Querstromprinzip" zum Patent angemeldet. Der unter DRP Nr.122 766 am 8. August 1901 geschützte neuartige Kühler mit hoher Kühlleistung basiert auf dem 1897 von Wilhelm Maybach entwickelten Röhrchenkühler und ist eine wichtige Voraussetzung für die Leistungssteigerung im Fahrzeugmotorenbau.
Als wichtige Voraussetzung für die Leistungssteigerung im Fahrzeugmotorenbau wird der Bienenwabenkühler am 20. September 1900 eingeführt (DRP 122766), dem der von Wilhelm Maybach im Jahre 1897 entwickelte Röhrchenkühler zugrundeliegt.
47866
Bienenwabenkühler
Lade...