Weltmeistertitel: Mercedes-Benz dominiert Gruppe C

  • Datum
    23. September 1990
  • Beschreibung
    In Montreal, beim vorletzten Rennen der Saison, gewinnen Jean-Louis Schlesser / Mauro Baldi durch ihren Sieg mit dem Mercedes-Benz C 11 die Fahrerwertung der Gruppe-C-Weltmeisterschaft. Jochen Mass wird wie im Vorjahr Vizeweltmeister. Die Teamwertung hat Mercedes-Benz bereits am 2. September, zwei Rennen vor dem Saisonfinale in Mexiko, im britischen Donington Park für sich entschieden.
480 km Montreal, Circuit Gilles Villeneuve, 23.09.1990. Das Siegerteam Jean-Louis Schlesser / Mauro Baldi (Startnummer 1) mit einem Mercedes-Benz Gruppe-C-Rennsportwagen C 11.
A90F1748
480 km Montreal, 1990
Mercedes-Benz Gruppe-C-Rennsportwagen C 11. Startnummer 1 - das Siegerteam Jean-Louis Schlesser / Mauro Baldi, gefolgt vom Fahrerteam Jochen Mass / Karl Wendlinger (Startnummer 2).
A90F1749
480 km Montreal, 1990
480 km Montreal, Circuit Gilles Villeneuve, 23.09.1990. Das Fahrerteam Jochen Mass / Karl Wendlinger (Startnummer 2), belegen mit einem Mercedes-Benz Gruppe-C-Rennsportwagen C 11 den neunten Platz.
A90F1752
480 km Montreal, 1990
Lade...