Liebe M@RSianer,

zur Information: aufgrund kurzfristiger Wartungsarbeiten wird M@RS am Freitag, 12.8.2022 ab 15.00 Uhr (MEZ) für max. 1 Stunde offline sein. Während dieser Zeit wird eine Wartungsseite geschaltet.

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Gerne stehen wir für Rückfragen zur Verfügung und informieren Sie, sobald das Update abgeschlossen ist.

Freundliche Grüße aus Wien
Ihr M@RS-Team

230 E Fahrgestell mit verlängertem Radstand

230 E Fahrgestell mit verlängertem Radstand
  • Konstruktionsbezeichnung
    VF 124 E 23
  • Baumuster
    124.004
  • Produktionszeitraum
    09.1989 - 10.1992
  • Arbeitsverfahren
    Viertakt-Otto (mit Saugrohreinspritzung und Abgasreinigungsanlage mit geregeltem 3-Wege-Katalysator)
  • Anordnung im Fahrzeug
    vorn, längs; stehend
  • Motor-Typ / -Baumuster
    M 102 E 23 / 102.982
  • Zylinderzahl / -anordnung
    4 / Reihe; 15° nach rechts geneigt
  • Bohrung x Hub
    95,5 x 80,2 mm
  • Gesamthubraum
    2298 ccm
  • Verdichtungsverhältnis
    9,0
  • Leistung / bei
    132 PS / 97 kW bei 5100 /min
  • Drehmoment / bei
    198 Nm bei 3500 /min
  • Ventilanordnung / -anzahl
    1 Einlaß, 1 Auslaß / V-förmig hängend
  • Ventilsteuerung
    obenliegende Nockenwelle
  • Nockenwellenantrieb
    Einfach-Rollenkette
  • Gemischbildung
    Saugrohreinspritzung, mechanisch-elektronisch geregelt~(Bosch KE-Jetronic)
  • Kraftstofftank: Anordnung / Fassungsvermögen
    hinter der Hinterachse / 72 l
  • Rahmenausführung
    selbsttragende Karosserie
  • Radaufhängung; vorne
    Dreiecks-Querlenker / Dämpferbein
  • Radaufhängung; hinten
    Raumlenkerachse mit hydropneumatischer Niveauregulierung
  • Federung; vorne
    Schraubenfedern, Drehstab-Stabilisator
  • Federung; hinten
    Schraubenfedern, hydropneumatische Federbeine, Drehstab-Stabilisator
  • Stoßdämpfer; vorne/hinten
    Gasdruck-Dämpferbeine
  • Lenkung
    Kugelumlauf-Servolenkung
  • Bremsanlage (Fußbremse)
    hydraulische Zweikreis-Bremsanlage mit Unterdruck-Bremskraftverstärker und Anti-Blockier-System;~Scheibenbremsen vorn (innenbelüftet) und hinten
  • Feststellbremse (Handbremse)
    mechanisch (fußbetätigt), auf Hinterräder wirkend
  • Räder
    Stahlblechräder, auf Wunsch Leichtmetallräder
  • Felgen
    6 1/2 J x 15 H 2
  • Reifen
    195/65 R 15 91 H; ab 06.1991: 195/65 R 15 94 T
  • Angetriebene Räder
    Hinterräder
  • Kraftübertragung
    geteilte Kardanwelle
  • Getriebe
    4-Gang-Schaltgetriebe
  • Verfügbarkeit
    Serie
  • Schaltung
    Mittelschaltung
  • Kupplung
    Einscheiben-Trockenkupplung
  • Getriebeart
    Zahnrad-Wechselgetriebe
  • Getriebe-Übersetzung
    I. 3,91; II. 2,17; III. 1,37; IV. 1,0; R. 3,78
  • Achsantriebsübersetzung
    3,67
  • Getriebe
    5-Gang-Schaltgetriebe
  • Verfügbarkeit
    auf Wunsch
  • Schaltung
    Mittelschaltung
  • Kupplung
    Einscheiben-Trockenkupplung
  • Getriebeart
    Zahnrad-Wechselgetriebe
  • Getriebe-Übersetzung
    I. 3,91; II. 2,17; III. 1,37; IV. 1,0; V. 0,81; R. 4,27
  • Achsantriebsübersetzung
    3,67
  • Getriebe
    4-Gang-Automatikgetriebe
  • Verfügbarkeit
    auf Wunsch
  • Schaltung
    Wählhebel in Wagenmitte
  • Kupplung
    hydraulischer Drehmomentwandler im Automatikgetriebe
  • Getriebeart
    Planetengetriebe
  • Getriebe-Übersetzung
    I. 4,25; II. 2,41; III. 1,49; IV. 1,0; R. 5,67
  • Achsantriebsübersetzung
    3,67
  • Radstand
    3450 mm
  • Spur vorne / hinten
    1476 / 1480 mm
  • Länge
    5415 mm
  • Breite
    1740 mm
  • Leergewicht (Wagengewicht)
    1250 kg; ab 02.1990: 1270 kg
  • nach Richtlinie
    Fahrgestell mit Teilkarosserie, vollgetankt, ohne Reserverad und Werkzeug
  • Zul. Gesamtgewicht
    2250 kg; ab 02.1990: 2260 kg; ab 10.1990: 2320 kg
  • Stückzahl
    insgesamt 711 (seit 02.1986)
  • Preise
    09.1989: DM 50.160,00
    01.1990: DM 51.243,00
    10.1990: DM 52.668,00
    06.1991: DM 54.207,00
    02.1992: DM 55.860,00
Lade...