Auszeichnung für das Grundkonzept der A-Klasse

  • Datum
    5. März 1998
  • Beschreibung
    Im Rahmen eines zweitägigen Innovations-Symposiums im Stuttgarter Mercedes-Forum wird der Daimler-Benz Innovationspreis 1997 für das Grundkonzept der A-Klasse vergeben. Gleichzeitig präsentiert Daimler-Benz ein A-Klasse Versuchsfahrzeug mit Elektroantrieb, der seinen Strom von einer ZEBRA-Hochleistungsbatterie auf Natrium-Nickelchlorid-Basis bezieht.
Mercedes-Benz A-Klasse Zero, Baureihe 168, Prototyp mit Elektroantrieb, der seinen Strom von einer ZEBRA-Hochleistungsbatterie auf Natrium-Nickelchlorid-Basis bezieht, 1998.
A98F1564
A-Klasse Zero, Limousine - W 168
Mercedes-Benz A-Klasse Zero, Baureihe 168, Prototyp mit Elektroantrieb, der seinen Strom von einer ZEBRA-Hochleistungsbatterie auf Natrium-Nickelchlorid-Basis bezieht, 1998.
00188145
A-Klasse Zero, Limousine - W 168
Lade...