Bauer, Wilhelm

  • Zuname
    Bauer
  • Vorname
    Wilhelm
  • Gestorben
    30.03.1900

Bauer war als Fahrmeister bei der Daimler-Motoren-Gesellschaft in Cannstatt beschäftigt. Damals galt er als einer der besten Motorenkenner und Fahrer. Am 30. März 1900 verunglückte er im Rennen Nizza - La Turbie schwer und starb einen Tag später. Der Unfall, der auf konstruktive Schwächen seines "Phönix" Wagens zurückzuführen war, veranlaßte die Firma zum Bau des völlig anders konzipierten ersten Mercedes.

Lade...