COMCL875784 Baureihe 437.4

Baureihe 437.4

Ab 2002 gliederte sich das Unimog-Programm in zwei Sparten. Geländegängige Geräteträger der Baureihe 405 und hochgeländegängige Fahrzeuge der Baureihe 437.4. Die Baureihe 437.4 basiert auf der Vorgängerbaureihe 437.1. Das äußere Erscheinungsbild wird durch einen neu gestalteten Kühlergrill bestimmt. Technisch komplett überarbeitet wurden auch die Typenbezeichnungen geändert. Analog zur Baureihe 405 lässt die Typenbezeichnung der Baureihe 437.4 (U3000, U4000, U5000) keinen Rückschluss mehr auf die Motorisierung zu. Davor war der gerundete verzehnfachte PS Wert Teil der Typenbezeichnung, zum Beispiel U2150 mit 214 PS Leistung.

Die Baureihe befindet sich in Produktion. Bis Ende 2012 entstanden 6.497 Fahrzeuge in 12 Baumustern. Die Baureihe 437.4 dient auch als Basis für die lizenzgefertigte Baureihe 436 in der Türkei und als Basisfahrzeug für Sonderfahrzeuge anderer Hersteller wie den KMW Dingo 2.

Im April 2013 wurde die neue Generation der Baureihe 437.4 vorgestellt, die Baureihe wurde im Hinblick auf die Euro 6 Einführung komplett überarbeitet. Der Serienanlauf soll 2014 erfolgen.


  • F2002F2303-18A
    Unimog der Baureihe 437.4, diese wurde auf der IAA 2002 in Hannover vorgestellt und umfasst die Typen U3000, U4000 und U5000
    Baureihe 437.4
  • 2007DIG1822
    Unimog Baureihe 437.4 Detailzeichnung Fahrzeugtechnik Rahmen mit Aufbaulagerung
    Baureihe 437.4
  • 2007DIG1828
    Unimog Baureihe 437.4 Detailzeichnung Fahrzeugtechnik Getriebe, Achsen und Federung
    Baureihe 437.4
  • 2007DIG1830
    Unimog Baureihe 437.4 Detailzeichnung Fahrzeugtechnik Triebstrang und Federung
    Baureihe 437.4
  • 2007DIG1831
    Unimog Baureihe 437.4 Detailzeichnungen zur Fahrzeugtechnik
    Baureihe 437.4
  • 2007DIG1821
    Unimog Baureihe 437.4 Detailzeichnung Fahrzeugtechnik Triebstrang
    Baureihe 437.4
  • 2007DIG1827
    Unimog Baureihe 437.4 Detailzeichnung Fahrzeugtechnik Rahmen
    Baureihe 437.4
  • A2002F2318
    Unimog der Baureihe 437.4, diese wurde auf der IAA 2002 in Hannover vorgestellt und umfasst die Typen U3000, U4000 und U5000
    Baureihe 437.4
  • 2007DIG1819
    Unimog Baureihe 437.4 Detailzeichnung Fahrzeugtechnik Achsen und Federung
    Baureihe 437.4
  • F2002F2305-7
    Unimog der Baureihe 437.4, diese wurde auf der IAA 2002 in Hannover vorgestellt und umfasst die Typen U3000, U4000 und U5000
    Baureihe 437.4
  • 09A166
    Hochgeländegängiger Unimog der Baureihe 437.4, gebaut ab 2002
    Baureihe 437.4
  • A2002F2317
    Unimog der Baureihe 437.4, diese wurde auf der IAA 2002 in Hannover vorgestellt und umfasst die Typen U3000, U4000 und U5000
    Baureihe 437.4
  • 2007DIG1818
    Unimog Baureihe 437.4 Detailzeichnung Fahrzeugtechnik Rahmen
    Baureihe 437.4
  • 2007DIG1824
    Zeichnung mit Maßangaben zur Geländegängigkeit der Unimog Baureihe 437.4
    Baureihe 437.4
  • 2007DIG1820
    Unimog Baureihe 437.4 Detailzeichnung Fahrzeugtechnik Triebstrang
    Baureihe 437.4
  • 2007DIG1826
    Unimog Baureihe 437.4 Detailzeichnung Fahrgestell mit Bremsanlage
    Baureihe 437.4
  • 2007DIG1825
    Zeichnung der 3-Punkt Lagerung für Aufbauten auf der Unimog Baureihe 437.4
    Baureihe 437.4
  • F2002F2298-14A
    Unimog der Baureihe 437.4, diese wurde auf der IAA 2002 in Hannover vorgestellt und umfasst die Typen U3000, U4000 und U5000
    Baureihe 437.4
  • F2002F2306-6A
    Unimog der Baureihe 437.4, diese wurde auf der IAA 2002 in Hannover vorgestellt und umfasst die Typen U3000, U4000 und U5000
    Baureihe 437.4
  • F2002F4641-36A
    Unimog Baureihe 437.4, Detailaufnahme Fahrerhaus mit Lenkrad und Armaturen
    Baureihe 437.4
  • A2002F2351
    Unimog der Baureihe 437.4, diese wurde auf der IAA 2002 in Hannover vorgestellt und umfasst die Typen U3000, U4000 und U5000
    Baureihe 437.4
  • F2002F2303-32A
    Unimog der Baureihe 437.4, diese wurde auf der IAA 2002 in Hannover vorgestellt und umfasst die Typen U3000, U4000 und U5000
    Baureihe 437.4
  • F2002F2307-11
    Unimog der Baureihe 437.4, diese wurde auf der IAA 2002 in Hannover vorgestellt und umfasst die Typen U3000, U4000 und U5000
    Baureihe 437.4
  • 2007DIG1823
    Unimog Baureihe 437.4 Detailzeichnung Fahrzeugtechnik Fahrgestell
    Baureihe 437.4
  • 2007DIG1829
    Unimog Baureihe 437.4 Detailzeichnung Fahrzeugtechnik Rahmen
    Baureihe 437.4
  • F2002F2303-5A
    Unimog der Baureihe 437.4, diese wurde auf der IAA 2002 in Hannover vorgestellt und umfasst die Typen U3000, U4000 und U5000
    Baureihe 437.4
  • 09C930-21
    Unimog U5000, Baureihe 437.4 diese hochgeländegängige Baureihe verfügt über Portalachsen und eine hohe Bodenfreiheit
    U5000, Baureihe 437.4
  • 09C930-04
    Unimog U5000, Baureihe 437.4 Waldbrandlöschfahrzeug mit Empl Aufbau, eingesetzt in Ostdeutschland
    U5000, Baureihe 437.4
  • 09C910-15
    Unimog U4000, Baureihe 437.4 Waldbrandlöschfahrzeug mit Rosenbauer Aufbau, eingesetzt in Spanien.
    U4000, Baureihe 437.4
  • 2007DIG4174
    Unimog U4000, Baureihe 437.4 mit Doppelkabine
    U4000, Baureihe 437.4
  • 09C910-10
    Unimog U5000, Baureihe 437.4 Waldbrandlöschfahrzeug mit THT Aufbau und aktivierter Selbstschutzanlage, eingesetzt in Tschechien
    U5000, Baureihe 437.4
  • 2007M10107
    Unimog U4000, Baureihe 437.4 Tanklöschfahrzeug mit Rosenbaueraufbau und Werner Frontseilwinde für die Waldbrandbekämpfung
    U4000, Baureihe 437.4
  • 00017234
    Baureihe  437.4, Unimog, U 3000 - U 5000, Grafik, aufgelöste Bauweise mit Dreipunktlagerung von Motor uind Getriebe
    Baureihe 437.4, Unimog, U 3000 - U 5000, Grafik, aufgelöste Bauweise mit Dreipunktlagerung von Motor uind Getriebe
  • 00017235
    Baureihe  437.4, Unimog, U 3000 - U 5000, Grafik, innovative Technik für extreme Einsätze
    Baureihe 437.4, Unimog, U 3000 - U 5000, Grafik, innovative Technik für extreme Einsätze
  • 00017238
    Baureihe  437.4, Unimog, U 3000 - U 5000, Feuerwehrfahrzeug im Gelände
    Baureihe 437.4, Unimog, U 3000 - U 5000, Feuerwehrfahrzeug im Gelände
  • 00017388
    Baureihe  437.4, Unimog, U 3000, Geländewagen des Jahres 2004, Offroad-Magazin
    Baureihe 437.4, Unimog, U 3000, Geländewagen des Jahres 2004, Offroad-Magazin
  • 00017389
    Baureihe  437.4, Unimog, U 3000, Geländewagen des Jahres 2004, Offroad-Magazin
    Baureihe 437.4, Unimog, U 3000, Geländewagen des Jahres 2004, Offroad-Magazin
  • 00017933
    Baureihe  437.4, Unimog, U 3000 - U 5000, Doppelkabine, Pritsche
    Baureihe 437.4, Unimog, U 3000 - U 5000, Doppelkabine, Pritsche
  • 00017934
    Baureihe  437.4, Unimog, U 3000 - U 5000, Doppelkabine, Pritsche
    Baureihe 437.4, Unimog, U 3000 - U 5000, Doppelkabine, Pritsche
  • 00017935
    Baureihe  437.4, Unimog, U 3000 - U 5000, Doppelkabine, Pritsche
    Baureihe 437.4, Unimog, U 3000 - U 5000, Doppelkabine, Pritsche
Lade...