Daimler-Benz Holding 1997

  • Archive number
    PRINT11267
  • Caption
    Brennstoffzellen-Omnibus NEBUS auf Basis des O 405 N
  • Pages
    7
  • Archive number
    PRMIT18955
  • Caption
    Paper presented by Hans Karl Weinig, Head of Engine Testing (Combustion) for the new V-Engine Project of Mercedes-Benz AG on the occasion of the Press Workshop of January 1997. The new V6 engines from Mercedes-Benz: Clear advances in exhaust emission control and fuel economy through the use of three-valve technology and dual ignition Photo number: B96F5406 Mercedes-Benz New V6 engines Mercedes-Benz will offer the new V6 engines for C, E, G, M and SL-class models. The new CLK coupe is also available with a V6 (3.2 litres). The new engines will be launched gradually, starting with the E 280 4MATIC in February 1997. Photo number: B96F5961 Mercedes-Benz New V6 engines Mercedes-Benz will offer the new V6 engines for C, E, G, M and SL-class models. The new CLK coupe is also available with a V6 (3.2 litres). The new engines will be launched gradually, starting with the E 280 4MATIC in February 1997. Exhaust emissions of the new Mercedes-Benz V6 engines as measured in the European driving cy
  • Pages
    10
  • Archive number
    PRMIT18956
  • Caption
    Hinweis für die Bildredaktion: Der Daimler-Benz Presse-Bild-Service für Journalisten im Internet
  • Pages
    1
  • Archive number
    PRMIT18957
  • Caption
    Konzepte für Mobilität. Unabhängig und selbstständig in jedem Lebensabschnitt
  • Pages
    3
  • Archive number
    PRMIT18958
  • Caption
    Neue Anwendungspotentiale für Siliziumschaltungen Silizium/Germanium-Heterobipolartechnologie setzt neue Maßstäbe Hochfrequente Schaltungen in Koplanartechnik
  • Pages
    2
  • Archive number
    PRMIT18959
  • Caption
    Leitungshalber aus Siliziumkarbid. Kein Problem mit hohen Temperaturen: Siliziumkarbid. Heiße Pepitamuster
  • Pages
    2
  • Archive number
    PRMIT18960
  • Caption
    Daimler-Benz: Der Markterfolg des Autos von morgen wird durch die Elektronik bestimmt.
  • Pages
    12
  • Archive number
    PRMIT18961
  • Caption
    Virtual-Reality-Arbeitsplatz – Arbeiten mit virtueller Realität. Virtual-Reality-Arbeitsplatz – Dreidimesionalität „zum Anfassen“
  • Pages
    2
  • Archive number
    PRMIT18962
  • Caption
    Optische Datenübertragung: schnell und effizient. Einsatz optischer Datenbusse im Flugzeug. Informationsaustausch im Flugzeug via Licht
  • Pages
    2
  • Archive number
    PRMIT18963
  • Caption
    Plattenförmige Strukturen nehmen überschüssige Energie auf Ebene „Energiefresser“ schützen bei Zusammenstößen
  • Pages
    2
  • Archive number
    PRMIT18964
  • Caption
    Flugfähig auch bei abreißender Luftströmung. Strömungsabriß kein Problem für Experimentalflugzeug X-31. Schubvektorsteuerung kommt vor dem Fall
  • Pages
    2
  • Archive number
    PRMIT18965
  • Caption
    Vortrag von Jürgen E. Schempp, Vorsitzender des Vorstandes der Daimler-Benz AG anlässlich der Weltpremiere der Mercedes-Benz A-Klasse auf dem Genfer Automobilsalon 1997: Der Stern im Wandel der Zeit. Das Unternehmen Daimler-Benz und die Marke Mercedes-Benz sind fit für die Zukunft
  • Pages
    4
  • Archive number
    PRMIT18966
  • Caption
    Elektronische Deichsel koppelt Lastwagen zu einer kompakten Einheit. Elektronische Deichsel für Kolonnenfahrten von Nutzfahrzeugen. Lastwagen wie an einer Perlenschnur hintereinander aufgereiht
  • Pages
    3
  • Archive number
    PRMIT18967
  • Caption
    Daimler-Benz setzt auf Virtual-Reality-Technologie. Schlüsseltechnologie für Standortsicherung und Wettbewerbsfähigkeit
  • Pages
    3
  • Archive number
    PRMIT18968
  • Caption
    Wasserabweisende Scheiben sorgen für Durchblick. Beste Aussicht durch wasserabweisende Scheiben. Glasklar und sauber – hydrophobe Scheiben
  • Pages
    2
  • Archive number
    PRMIT18969
  • Caption
    „Reserve Engineering“ – neue Wege in Entwicklung und Konstruktion. Optische Messtechnik verkürzt Entwicklungszeiten
  • Pages
    1
  • Archive number
    PRMIT18970
  • Caption
    Neue Perspektiven bei kompakten Radarsensoren. Radarsensoren mit neuartiger Schaltung
  • Pages
    2
  • Archive number
    PRMIT18971
  • Caption
    Menschmodell per Mausklick. Fahrzeuggestaltung mit einem „Menschmodell“: Neues Computer-Dummy-System: RAMSIS
  • Pages
    2
  • Archive number
    PRMIT18972
  • Caption
    Ein ganz besonderes Jubiläum. Peter K. M. Fietzek: seit 40 Jahren bei Daimler-Benz
  • Pages
    1
  • Archive number
    PRMIT18973
  • Caption
    Einsatz von Kunststoffen im Nutzfahrzeugmotor. Kunststoffbauteile im Nutzfahrzeugmotor. Weniger Gewicht, weniger Kosten, weniger Lärm: Motorbauteile aus Kunststoff
  • Pages
    2
  • Archive number
    PRMIT18974
  • Caption
    Ein Motor für den Standort Deutschland. Neues Daimler-Benz Motorenwerk in Bad Cannstatt eingeweiht
  • Pages
    5
  • Archive number
    PRMIT18975
  • Caption
    Mit ITGS in Tokio dynamisch am Ziel
  • Pages
    8
  • Archive number
    PRMIT18976
  • Caption
    Daimler-Benz InterServices startet größtes dynamisches Zielführungssystem der Welt. ITGS setzt neue Maßstäbe in der Verkehrs-Telematik. Vorerst exklusive für Mercedes-Benz-Fahrer in Tokio
  • Pages
    3
  • Archive number
    PRMIT18977
  • Caption
    Globalisierung fordert Forschung „vor Ort“. Technologiezentren ermöglichen Forschungsleistungen, wo der Markt sie fordert
  • Pages
    2
  • Archive number
    PRMIT18978
  • Caption
    Daimler-Benz beteiligt sich an Ballard Power Systems. Brennstoffzellen-Technik wird zusammengefasst – Ziel: serienreife Antriebe für Autos
  • Pages
    3
  • Archive number
    PRMIT18979
  • Caption
    A-Klasse: Industriepark schafft 500 neue Arbeitsplätze auf dem Werksgelände. In Rastatt arbeitet Daimler-Benz „Tür an Tür“ mit Zuliefern
  • Pages
    2
  • Archive number
    PRMIT18980
  • Caption
    Minimalmengenschmierung verringert Bedarf an Kühlschmierstoffen drastisch. Ein Schnapsglas Öl für die Umwelt
  • Pages
    2
  • Archive number
    PRMIT18981
  • Caption
    Adtranz beteiligt sich am Transrapid
  • Pages
    1
  • Archive number
    PRMIT18982
  • Caption
    Modellpflege ab Juni 1997: Serienausstattung zum gleichen Preis. C-Klasse: Mercedes-Bestseller künftig noch attraktiver: Karosserie-Design mit noch mehr Dynamik und Eleganz; Sidebags, Brems-Assistenz und elektronischer Schlüssel serienmäßig; Neuer C 240 mit 125 kW/170 PS starkem V6-Motor; Sieben Motoren für Limousine und T-Modell lieferbar Fotonummer: B97F1718 Mercedes-Benz C-Klasse Design: Noch mehr Dynamik und höhere Wertanmutung Neugestaltete Front- und Heckstoßfänger mit integrierten Spoilern, in Wagenfarbe lackierte Schwellerverkleidungen mit sportlicher Note, geänderte Heckleuchtenfarben bei der Limousine und eine leicht modifizierte Kühlermaske betonen das dynamische Erscheinungsbild der Mercedes-Benz C-Klasse. Im Innenraum bieten neugeformte Türverkleidungen mit stoffbespannten Armauflagen noch mehr Komfort. Das Modell Sport unterscheidet sich durch helle Zifferblätter in den Cockpit-Instrumenten und helle Skalenringe an der Heizungsbedienung von den anderen Lines der C-Klasse
  • Pages
    9
  • Archive number
    PRMIT18983
  • Caption
    Marketing Academy – Verkäuferschulung – Neues „Gesicht“ für Niederlassungen. Mercedes-Benz Vertriebsorganisation fit für Produktoffensive
  • Pages
    2
  • Archive number
    PRMIT18984
  • Caption
    Daimler-Benz-Forschung präsentiert die erste Version von „Internet auf Rädern“. Im „Research and Technology Center“ in Palo Alto bietet Daimler-Benz Fahrern und Beifahrern Zugang zum Cyperspace vom Fahrzeug aus
  • Pages
    4
  • Archive number
    PRMIT18985
  • Caption
    Daimler-Benz-Forschungszentrum in Indien offiziell eröffnet: Bangalore vierter überseeischer Forschungsstandort
  • Pages
    3
  • Archive number
    PRMIT18986
  • Caption
    Daimler-Benz investiert über 400 Mio. DM für neue Lackieranlage im Werk Bremen
  • Pages
    2
  • Archive number
    PRMIT18987
  • Caption
    Hochfequente Schaltkreise für den Massenmarkt. Radarsensoren auf den Punkt gebracht
  • Pages
    1
  • Archive number
    PRMIT18988
  • Caption
    Memorandum of Understanding unterzeichnet. Auto-Henne will Anteile an Daimler-Benz verkaufen
  • Pages
    1
  • Archive number
    PRMIT18989
  • Caption
    Flexible Finanzierung für die neue Mercedes-Modellreihe. A-Klasse: für 239 Mark monatlich: Vorteile von Leasing und Ratenzahlung kombiniert; Kaufen oder Verkaufen nach Ablauf der Nutzungsdauer; Rücknahme-Garantie zum fest vereinbarten Restwert; Weitere Leasingangebote per Internet
  • Pages
    3
  • Archive number
    PRMIT18990
  • Caption
    Neue und alte Antriebskonzepte gegenübergestellt. Energie, Abgase, Reichweite – Antriebe im Vergleich
  • Pages
    2
  • Archive number
    PRMIT18991
  • Caption
    Daimler-Benz feiert „Sweet Home Alabama“. Startschuß für die M-Klasse und das neue Werk in Tuscaloosa: Schrempp: „Meilenstein der Produkt- und Globalisierungsoffensive“
  • Pages
    4
  • Archive number
    PRMIT18992
  • Caption
    Neues Mercedes-Benz Modell aus Tuscaloosa/Alabama: Die M-Klasse. Trendsetter für Alltag und Abenteuer: Innovation: Echter Off-Roader mit variablem Limousinen-Komfort; Weltpremiere: Elektronisches Traktionssystem statt Sperren; Neu: Sparsamer V6-Motor mit Dreiventiltechnik und Doppelzündung; Eröffnung: Erster Mercedes-Personenwagen aus US-Montagewerk Fotonummer: A97F1044, B971119 Mercedes-Benz M-Klasse Trendsetter für Alltag und Abenteuer Den dritten Höhepunkt des Modelljahres 1997 präsentiert Daimler-Benz in den USA, diesmal in Tuscaloosa/Alabama. Dort stellt das Automobilunternehmen eine weitere neue Modellreihe der Öffentlichkeit vor: die M-Klasse, ein faszinierender Off-Roader mit wegweisendem Technik Konzept und progressiv-dynamischem Design, das auf aktuelle Kundenwünsche im Bereich der sogenannten Sport-Utility-Vehicles (SUV) maßgeschneidert ist. Die Mercedes-Benz M-Klasse ist eine bislang einzigartige Verknüpfung von variablem Nutzwert, überzeugendem Preis/Wert-Verhältnis und b
  • Pages
    12
  • Archive number
    PRMIT18993
  • Caption
    Fortsetzung der Preis-Wert-Strategie in der C-Klasse und E-Klasse. C-Klasse: Neues Sechszylindermodell C 240 ab 55 085 Mark: C 280: Mit V6-Motor und mehr Serienausstattung zum gleichen Preis; C 320 Kompressor: Neues T-Modell für 59 800 Mark; E 320 4MATIC: Ab 86 250 Mark mit ESP und Fünfgang-Automatik
  • Pages
    2
Loading