Dear M@RSians,

due to maintenance work, M@RS will be offline for max. 1 hour on Friday, August 12th from 3 PM (CET). In this time, a maintenance page will be on display.

Thank you for your understanding. For queries or further information, please don’t hesitate to contact us.

Best wishes from Vienna
Your M@RS team

Press Information April 28, 1997

Press Information April 28, 1997
  • Title
    Press Information April 28, 1997
  • Caption
    Modellpflege ab Juni 1997: Serienausstattung zum gleichen Preis. C-Klasse: Mercedes-Bestseller künftig noch attraktiver: Karosserie-Design mit noch mehr Dynamik und Eleganz; Sidebags, Brems-Assistenz und elektronischer Schlüssel serienmäßig; Neuer C 240 mit 125 kW/170 PS starkem V6-Motor; Sieben Motoren für Limousine und T-Modell lieferbar

    Fotonummer: B97F1718
    Mercedes-Benz C-Klasse
    Design: Noch mehr Dynamik und höhere Wertanmutung
    Neugestaltete Front- und Heckstoßfänger mit integrierten Spoilern, in Wagenfarbe lackierte Schwellerverkleidungen mit sportlicher Note, geänderte Heckleuchtenfarben bei der Limousine und eine leicht modifizierte Kühlermaske betonen das dynamische Erscheinungsbild der Mercedes-Benz C-Klasse. Im Innenraum bieten neugeformte Türverkleidungen mit stoffbespannten Armauflagen noch mehr Komfort. Das Modell Sport unterscheidet sich durch helle Zifferblätter in den Cockpit-Instrumenten und helle Skalenringe an der Heizungsbedienung von den anderen Lines der C-Klasse. Neu ist hier auch das Sportlenkrad aus dem Roadster SLK.

    Fotonummer: B97F1716, B97F1715
    Mercedes-Benz C-Klasse
    Karosserie-Design mit noch mehr Dynamik und Eleganz
    Die erfolgreiche Mercedes-Benz C-Klasse präsentiert sich ab Juni 1997 mit noch attraktiverem Design. Neugestaltete Front- und Heckstoßfänger mit integrierten Spoilern, in Wagenfarbe lackierte Schwellerverkleidungen mit sportlicher Note, geänderte Heckleuchtenfarben bei der Limousine und eine leicht modifizierte Kühlermaske betonen das dynamische Erscheinungsbild. Motoren: Zwei neue Sechszylinder
    Der 125 kW/170 PS starke C 240 ermöglicht Mercedes-Kunden einen preisgünstigen Einstieg in die Sechszylinderklasse. Im Topmodell C 280 sorgt ein V6-Motor mit 145 kW/197 PS für souveräne Fahrleistungen.

    Fotonummer: B97F1717
    Mercedes-Benz C-Klasse
    Design: Noch mehr Dynamik und höhere Wertanmutung
    Neugestaltete Front- und Heckstoßfänger mit integrierten Spoilern, in Wagenfarbe lackierte Schwellerverkleidungen, geänderte Heckleuchtenfarben bei der Limousine und eine leicht modifizierte Kühlermaske betonen das dynamische Erscheinungsbild der Mercedes-Benz C-Klasse. Im Innenraum bieten neugeformte Türverkleidungen mit stoffbespannten Armauflagen noch mehr Komfort. Besonders farbenfroh und jugendlich präsentiert sich das Interieur der Line Esprit. Hier erscheinen Sitzflächen und Türinnenverkleidungen je nach Kundenwunsch und Außenlackierung in Rot, Blau oder Schwarz. Mittelkonsole und Zierstäbe der Türen schimmern in einem neuen schwarzsilbernen Muster.
  • Pages
    9
  • Topics
Loading